© Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Das Eisenbahnmuseum ist um ein Exponat reicher: Ein "Zwerg", ein Formsignal in kleiner Ausf√ľhrung, wie sie z.B. auf Bahnsteigen oder Signalbr√ľcken zu finden waren, wurde am vergangenen Samstag im Garten eines privaten Stifters demontiert und im Eisenbahnmuseum neben dem Eingang zum Museumsgel√§nde wieder aufgebaut.

Signal_1  Signal_2

Mit einer gro√üen Mannschaft r√ľckten wir am Morgen an und begannen mit der Demontage des Signals.
Auch unsere Jugendgruppe half tatkräftig bei dem Projekt mit. (oben rechts)

Signal_3  Signal_4

Baum fällt! Alle packten kräftig mit an. (oben links)

Das Signal ist mit dem Anhänger im Museum angekommen und wird ausgeladen. (oben rechts)

Signal_5  Signal_6

In das vorbereitete Loch wurde das Gußfundament eingelassen und danach fest einbetoniert. (oben links)

Danach wurde das Signal auf das Fundament geschraubt. (oben rechts)

Signal_7  Signal_8

Zum Schluss noch den Fl√ľgel und das Mastschild montieren... Fertig!

Zwei "Zwerge" schm√ľcken nun unseren Museumsvorgarten.

Vielen Dank an dieser Stelle an den Stifter des Signals!